Was Sie alles beim Kauf eines Yorkshire-Terriers beachten müssen
Seite 2

Neugierige Yorkies

Bevor Sie daran gehen, sich diesen entzückenden und lebhaften kleinen Hund als weiteres Familienmitglied anzuschaffen, müssen Sie daran denken, daß ein Hund, egal welcher Größe, ganz Ihrer Fürsorge unterliegt. Das heißt, Sie haben für alles Sorge zu tragen, was im Laufe seines 10 bis 15 Jahre dauernden Lebens so alles passieren kann. Nicht nur für die richtige Ernährung ist zu sorgen, auch eine artgerechte Unterkunft, die richtige Pflege und das Sauberhalten der Schlafstätte ist von Bedeutung. Sie dürfen nie vergessen rechtzeitig zum Tierarzt zu gehen, und wenn es sich auch nur um Nachimpfungen handeln sollte. – Dies ist also eine ganze Menge an Verantwortung, die da auf Sie zukommen kann.

Wichtig: Kaufen Sie den Yorkie nie als »Spielkameraden« für ein zu kleines Kind. Spitze und ungeschickte Kinderfinger können für diese kleinen Hunde ganz schön schmerzhaft sein.

Merke: Zuerst überlegen – und dann kaufen!

ZurückZurück Startseite
Leitseite
WeiterWeiter